Karma Werte Photovoltaik Projekt: 5 kWp in Hagendorf

Auf dem Dach eines Gasthauses installierte Karma Werte eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 10 kWp.

Die Photovoltaik Anlage befindet sich auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses im wunderschönen Hagendorf und weist eine nahezu perfekte Ausrichtung, auf – Optimal für den langjährigen Bezug von sauberen Strom vom eigenen Dach. Insgesamt produziert die Anlage bis zu 6250,56 Kilowattstunden sauberen Strom pro Jahr. Damit kann der komplette Stromverbrauch des Mehrfamilienhauses gedeckt werden.

Installiert wurden 20 Module mit jeweils 250 Watt Leistung- also einer realen Gesamtleistung von 5 kWp. Perfekt für ein Mehrfamilienhaus.

Karma Werte führte eine ganzheitliche und Bedarfsorientierte Planung dieses Photovoltaik-Komplettsets durch. Dieses umfasst u.a. die Beantragung des Netzzuganges in das Allgemeine Verteilernetz, sowie die Komplette Genehmigung der PV-Anlage und Anerkennung als Ökostromanlage. Zudem übernahmen wir selbstverständlich auch die Erstellung des Förderantrages nach den Ökostrom-Förderrichtlinien und die DC-fertige Montage der kompletten Photovoltaikanlage durch einen qualifizierten Fachbetrieb.

 

Technische Details des Karma Werte Photovoltaik Projektes:

  • 20 Polykristalline Module mit jeweils 250 Watt des Herstellers Risen (Realgesamtleistung 5 kWp)
  • Wechselrichter: Sungrow 5KTL-EC
  • PV-Überspannungsableiterbox
  • Montagesystem Alumero
  • Montagedauer am Blechdach: 2 Tage (DC-Seitig)

 

Photovoltaik-Referenz-Anlage 5kWp Hagendorf

Verwendet wurde ein Wechselrichter Sungrow SKTL-EC.

 

Dieses Projekt wurde vom Traum des Kunden von der eigenen umweltfreundlichen Stromgewinnung, bis zur Planung, Realisierung und Errichtung der Photovoltaikanlage von der Karma Werte GmbH betreut und durchgeführt. Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen uns unsere Vision unter:

Unserer Offiziellen Website

Unserem Unternehmensblog geführt von unseren Mitarbeitern